Zeitungen

Pressemeldungen

<
Jugendförderung

Wir fördern unsere Jugend in den Vereinen der Region

Jugendförderung

Wir fördern unsere Jugend in den Vereinen der Region

>

8. enwor-Jugendsportpreis
Großes Turnier am 2. Juni
Jetzt anmelden - 5.500 Euro Preisgeld

(vom 18.04.2012)

Städteregion Aachen, Übach-Palenberg. Die enwor - energie & wasser vor ort GmbH (enwor) setzt den Schwerpunkt ihres sozialen Engagements auf die Kinder- und Jugendarbeit. Ein Highlight dabei ist sicher der enwor-Jugendsportpreis.

Unter dem diesjährigen Motto „Unsere Energie – Euer Engagement“ lädt enwor am 2. Juni rund 400 Sportvereine, in denen etwa 28.000 Kinder und Jugendliche ihrem Lieblingssport nachgehen, zum sportlich-fairen Wettkampf ein. Hier können die jungen Sportler für ihren Verein antreten. Und der kann mit einer Siegprämie vielleicht schon bald neue Sportgeräte und Trikots anschaffen, die Trainingszeiten erweitern, Teilnahmen an Wettkämpfen ermöglichen oder einfach Kinder zum kostenlosen Training einladen.

Aufgabe

Gleiche Chancen für alle Sportarten! Die sechs jungen Sportler eines Teams müssen einen Parcours mit vier Einzelaufgaben durchlaufen. Diese sind auf Geschicklichkeit, Körperbeherrschung und Spielspaß ausgelegt und lassen sich ohne Bezug auf eine bestimmte Sportart gut meistern. Immer drei Teams treten gegeneinander an. Gemessen wird die Gesamtzeit eines Teams. Die Platzierungen ergeben sich aus einer Mischung von K.O.-System und Zeitnahme.

15 Siegprämien

enwor will möglichst vielen Vereinen die Chance auf eine Siegprämie geben. Deshalb werden auch in diesem Jahr 15 Preise vergeben. Unabhängig von der Platzierung gibt es dazu Medaillen und auch wieder T-Shirts für alle Teilnehmer und Betreuer.

Prämien für Plätze 1 -15:
1.  Sieger:
1.000
 Euro
2.  Sieger:
900
 Euro
3.  Sieger:
800
 Euro
4. - 5.  Sieger:
400
 Euro
6. - 15.  Sieger:
200
 Euro

Ablauf

Der enwor-Jugendsportpreis 2012 wird ausgetragen am 2. Juni in der Sporthalle der Berufsschule im Schulzentrum Herzogenrath an der Bardenberger Straße. Fans zum Anfeuern sind natürlich herzlich willkommen. Für ausreichend Verpflegung ist auch gesorgt. Los geht es ab 9:00 Uhr. Jeweils drei Teams treten auf drei Parcours gleichzeitig gegeneinander an. Gegen 12:30 Uhr wird Schirmherr Städteregionsrat Helmut Etschenberg gemeinsam mit Bürgermeistern aus der Region die Siegerehrung vornehmen.

Jetzt Anmelden !

Anmelden zum Turnier um den enwor-Jugendsportpreis können sich alle Vereine (e.V.) aus der Städteregion (außer Stadt Aachen) und aus Übach-Palenberg. Bis spätestens 16. Mai muss die Anmeldung bei enwor sein – per Karte aus der Ausschreibungsbroschüre oder als Online-Anmeldung .


Fragen beantworten gerne:

Petra Lorenz:
Telefon 02407 579-7911, E-Mail: petra.lorenz@enwor-vorort.de

Wolfgang Fischer:
Telefon 02407 579-7910, E-Mail: wolfgang.fischer@enwor-vorort.de


Die Sieger beim enwor-Jugendsportpreis 2011

1. TKD Club Alsdorf - „TKD ComSec Team“ 1.000  €
1. WSC StädteRegion Aachen - “Die wilden Springer” 1.000  €
3. TV Roetgen - “The Runners”
800
 €
4. ESV Würselen - „Die Powerboys“
400
 €
4. Merksteiner Tennisclub Blau Gold - “Doppelfehler”
400
 €
6. BC Alsdorf 1955 e.V. - „The Giants“
200
 €
7. Kohlscheider BC - „Black-Yellow-Power”
200
 €
8. To Be TC Alsdorf - „To Be TC Alsdorf“
200
 €
9. TV08 Baesweiler e.V. - „TV08 Fighter“
200
 €
10. SV 1927 Kohlscheid e.V. - “KSV-Kids”
200
 €
11. Int. Taekwondo Musado Alsdorf - „Musado Atletic Team”
200
 €
11. Würselener Turnverein 1872 e.V. - “The Burner”
200
 €
13. Taekwondo Club Broicher Siedlung e.V. - „Broicher Tigers“
200
 €
14. KTC-Alsdorfer-Tänzer-2007 e.V. - „Die KTC Schnuller“
200
 €
15. TSV Vicht - „The Kings“
200
 €
16. VfR Schwimmverein Übach-Palenberg - „Pool Fighter“
200
 €
  TG Kohlscheid - “Tugeko-Kids” Sonderpreis
100
 €