Zeitungen

Pressemeldungen

<
Aktion Heimvorteil

Für Sie vor Ort:

Ihr Heimvorteil mit allem Drum und Dran!

>

Neue Erdgasleitung in Merkstein

(vom 04.03.2013)

Herzogenrath-Merkstein. Am Mittwoch, den 06.03 2013, beginnt die enwor- energie & wasser vorort GmbH (enwor) - soweit die Wetterlage es zulässt - mit einer Baumaßnahme zur Erweiterung des Gasnetzes in Herzogenrath - Merkstein.

Auf einer Länge von insgesamt 130 Metern wird die Erdgasversorgungsleitung in der Scherbstraße, Hausnummer 14, bis zur Bungartzstraße, Hausnummer 15, erweitert.

Verkehrsregelung
Alle erforderlichen verkehrsrechtlichen Maßnahmen sind mit dem Ordnungsamt abgestimmt.

Es wird dafür gesorgt, dass nach Beendigung der Arbeiten an den Werktagen der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbeifließen kann. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass es durch die Bauarbeiten tagsüber kurzzeitig zu Behinderungen kommen kann.

Kontakt
Voraussichtlich bis Ende April soll die Maßnahme abgeschlossen sein. enwor bittet alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer in dem genannten Bereich um Verständnis für die während der Arbeiten entstehenden Behinderungen. Fragen zur Baumaßnahme beantwortet gerne Netzmeister Michael Schmitz von Mo - Do in der Zeit von 07:30 -16:00 u. Fr von 07:30 - 14:45 Uhr unter der Telefonnummer 02407-579-1440.