Zeitungen

Pressemeldungen

<
Jugendförderung

Wir fördern unsere Jugend in den Vereinen der Region

Jugendförderung

Wir fördern unsere Jugend in den Vereinen der Region

>

Erdgas von enwor wird günstiger

(vom 11.02.2016)

Herzogenrath/StädteRegion/Übach-Palenberg.
Ab April wird das Erdgas für die Kunden der enwor - energie & wasser vor ort GmbH (enwor) preiswerter. Bei einem Verbrauch von zum Beispiel 25.000 Kilowattstunden sinken die Kosten um 125 Euro im Jahr.  

Diese Preissenkung gilt für die rund 7.000 Erdgaskunden der enwor ab 1. April 2016. Der Preis für eine Kilowattstunde Erdgas sinkt im Grundversorgungstarif wie auch im günstigeren Tarif mit Heimvorteil um 0,5 Cent je Kilowattstunde.

Heimvorteil mit Klimaschutz
Der enwor-Erdgastarif mit „Heimvorteil“ ist als Ökoerdgas zertifiziert. Warum?  Mit der Förderung geprüfter Klimaschutzprojekte gleicht enwor  die Entstehung klimaschädlicher Gase aus und fördert die Produktion von Ökostrom.

Extras für enwor-Kunden
Wer noch mehr sparen möchte, kann die kostenlose Energieberatung der enwor und zusätzlich das neue Thermografie-Angebot der enwor für Immobilien nutzen.
Weitere Infos zu allen Themen und den neuen Erdgaspreis im Detail finden Sie unter www.enwor.de.