Azubis

Ausbildung

<
Osterhäschen

Frohe

Osterzeit!

Energiedach

Ne joode

Dach auch!

>

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Die Ausbildung vermittelt die Qualifikation, in verschiedenen Bereichen der elektrischen Energietechnik zu arbeiten.
Elektroniker installieren und montieren elektrische Anlagen oder Versorgungsnetze, die sie dann in Betrieb nehmen und zukünftig auch unterhalten und reparieren. Ebenso können sie in Bereichen der Steuerungs-, Regelungs- und Antriebstechnik, der Melde- und Beleuchtungstechnik eingesetzt werden. Sie arbeiten unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen nach Unterlagen und Anweisungen überwiegend selbständig und dies oft an wechselnden Einsatzorten. Im Rahmen ihrer Tätigkeit haben sie auch oft Kontakt zu den Kunden des Unternehmens.

Ausbildungsdauer:
Die Ausbildung selbst dauert 3,5 Jahre und beginnt am 1. August eines Jahres.

Voraussetzungen:
Fachoberschulreife und gute Schulleistungen in Mathematik und Physik